Aus für das Windows Media Center

mediacenter

Für Windows 10 wird es kein Media Center mehr geben. Während es in Windows 7 noch kostenlos enthalten ist, gab es die Software bei Windows 8 nur im ersten Verkaufsmonat gratis, danach verlangte Microsoft einen Aufpreis. Jetzt wurde das Programm ganz eingestampft. Als Ersatz bietet sich das Open-Source-Programm Kodi (ehemals XBMC) an, das für Windows, Linux, Android, iOS oder auch Mac-OS erhältlich ist (auf DVD und Download über http://kodi.tv, gratis).

©PC-WELT   Windows 10 XXL 11/2015 13

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s